Stell Dir vor: Du wanderst mit Freunden durch unwegsames Gelände. Ihr habt Proviant dabei, Schlafsack, Isomatte, Behelfszelt, rund um Euch unberührte Natur, weit weg von der Zivilisation.
Am Rauschen hört Ihr schon, daß da etwas Großes auf Euch wartet. Es klingt erstmal wie eine Autobahn, im näher kommen hört Ihr aber, daß es sich um einen reißenden Bach handelt. Nicht sehr breit, aber zu breit, um zu springen, schon gar nicht mit Gepäck. Die Sachen sollen aber nicht naß werden. Was jetzt?
Gut, daß jemand ein Seil eingepackt hat.
Einer muß Schwimmen, sonst kommt das Seil nicht auf die andere Seite.
Dann wird in wenigen Minuten das Hangelseil so gespannt, daß es auch nicht durchhängt, wenn der schwerste mit Gepäck daran hängt.
Mit dem richtigen Knoten keine große Kunst.
Und schon können alle über das Seil hangeln. Wer es mit Gepäck nicht schafft, bindet es an das Seil und schiebt es vor sich her oder zieht es mit einem zweiten Seil hinter sich her.
Wenn alle drüben sind, holt der Schwimmer das Seil wieder von der anderen Seite und weiter geht’s, die unberührte Landschaft erkunden, auf zum nächsten Abenteuer.

Wäre das was für Dich? Melde dich hier, wir freuen uns über mutige Mädchen und Jungen.